Titelaufnahme

Titel
Expression, Signaltransduktion und Funktion von Adiponektin und Adiponektinrezeptoren in Präimplantationsembryonen des Kaninchens / von Sünje Fischer
VerfasserFischer, Sünje
GutachterFischer, Bernd Prof. Dr. Dr. ; Moritz, Gerald Prof. Dr. ; Ziegler, Annette-Gabriele Prof. Dr. ; Joost, Hans-Georg Prof. Dr. Dr.
Erschienen2013 ; Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2013
UmfangOnline-Ressource (132 Bl. = 3,34 mb)
HochschulschriftHalle, Univ., Naturwissenschaftliche Fakultät I, Diss., 2013
Anmerkung
Tag der Verteidigung: 29.07.2013
SpracheDeutsch
DokumenttypE-Book
SchlagwörterOnline-Publikation / Hochschulschrift
URNurn:nbn:de:gbv:3:4-10315 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar.
Dateien
Expression, Signaltransduktion und Funktion von Adiponektin und Adiponektinrezeptoren in Präimplantationsembryonen des Kaninchens [3.34 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit untersuchte den Einfluss eines maternalen Diabetes mellitus Typ 1 auf das Adiponektin-Adiponektinrezeptorsystem und dessen Funktion in der Frühschwangerschaft von Kaninchen. Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigen einen Einfluss des experimentell induzierten Diabetes mellitus Typ 1 auf das Adiponektin-Adiponektinrezeptorsystem der Mutter und des Embryos. Adiponektin und AdipoR1 wurden auf maternaler Seite hochreguliert. In der Blastozyste lag AdipoR1 in der gesamten Blastozyste gesteigert vor. Adiponektin hingegen wurde ausschließlich im Trophoblasten hochreguliert, während im Embryoblasten kein Adiponektin nachweisbar war. Adiponektin ist in der Lage, den Glukosemetabolismus in der Kaninchenblastozyste in vitro zu regulieren. Die Glukoneogenese wird inhibiert und die Glukoseaufnahme über GLUT1 und 4 gesteigert. Unter diabetischen Bedingungen könnte Adiponektin für die Sicherung der Glukoseaufnahme relevant sein, da das dafür zuständige Insulin fehlt. Das Adiponektinsystem stellt unter diabetischen Bedingungen ein Sicherheitsnetz dar, das bei Insulinmangel das weitere Überleben des Embryos sichert.

Zusammenfassung ([])

The present study examined the impact of a maternal diabetes mellitus type 1 on the adiponectin-adiponectin-receptor-system and its function in the preimplantation period of rabbits. The results of this study show an influence of an experimentally induced diabetes mellitus type 1 on mother and embryo. On the maternal side adiponectin and adipor1 are increased. In the blastocyst adipor1 was increased in the whole blastocyst, while adiponectin was only increased in the trophoblast and no adiponectin was detectable in the embryoblast. Adiponectin is able to influence the glucose metabolism in the rabbit blastocyst in vitro. Gluconeogenesis gets inhibited and the glucose uptake increases via GLUT1 and 4. Under diabetic conditions adiponectin could be relevant for the coverage of the glucose uptake instead of the missing insulin. The adiponectin system represents a safety net under diabetic conditions to assure the further development of the embryo.

Zusammenfassung

Adiponektin; Adiponektinrezeptoren; Präimplantation; Blastozyste; Kaninchen; Embryogenese; Glukosestoffwechsel; Diabetes mellitus Typ I; Embryoblast; Trophoblast

Zusammenfassung ([])

adiponectin; adiponectin receptors; preimplantation; blastocyst; rabbit; embryogenesis; glucose metabolism; diabetes mellitus type I; embryoblast; trophoblast

Keywords
Adiponektin; Adiponektinrezeptoren; Präimplantation; Blastozyste; Kaninchen; Embryogenese; Glukosestoffwechsel; Diabetes mellitus Typ I; Embryoblast; Trophoblast
Keywords ([])
adiponectin; adiponectin receptors; preimplantation; blastocyst; rabbit; embryogenesis; glucose metabolism; diabetes mellitus type I; embryoblast; trophoblast