Titelaufnahme

Titel
Auswirkungen des demografischen Wandels auf die kommunale Abfallwirtschaft : Leitfaden / Autoren: Maic Verbücheln, Josefine Pichl, Susanne Dähner (Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)) ; unter Mitarbeit von: Dr. Matthias Buchert, Martin Gsell, Daniel Bleher (Öko-Institut) ; Herausgeber: Umweltbundesamt Fachgebiet III 1.5 ; Redaktion: FG III 1.5, Dr. Joachim Wuttke, Katrin Hennwald
VerfasserVerbücheln, Maic ; Pichl, Josefine ; Dähner, Susanne ; Buchert, Matthias ; Gsell, Martin ; Bleher, Daniel
HerausgeberWuttke, Joachim ; Hennwald, Katrin
KörperschaftUmweltbundesamt Fachgebiet III 1.5
ErschienenDessau-Roßlau : Umweltbundesamt, Fachgebiet III 1.5, [Dezember 2017]
Ausgabe
Stand: Oktober 2017
Umfang1 Online-Ressource (56 Seiten, 4,4 MB) : Illustrationen, Diagramme, Karten
SpracheDeutsch
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-82365 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
Auswirkungen des demografischen Wandels auf die kommunale Abfallwirtschaft [4.4 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Der demografische Wandel wird in den nächsten Jahren deutliche gesellschaftliche Veränderungen mit sich bringen, auf die sich das kommunale Handeln einstellen muss. Davon ist die Abfallwirtschaft - ebenso wie andere Bereiche der kommunalen Daseinsvorsorge - betroffen. Vor diesem Hintergrund hat das Umweltbundesamt im Rahmen eines Forschungsvorhabens die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Abfallwirtschaft untersuchen lassen. Die Ergebnisse sind in einem kommunalen Praxisleitfaden aufbereitet, der einerseits für die sich abzeichnenden Veränderungen sensibilisieren soll und andererseits Anregungen und Lösungsansätze für konkrete demografiebedingte Herausforderungen in verschiedenen Handlungsfeldern der Abfallwirtschaft unterbreitet.

Keywords
Der demografische Wandel wird in den nächsten Jahren deutliche gesellschaftliche Veränderungen mit sich bringen auf die sich das kommunale Handeln einstellen muss. Davon ist die Abfallwirtschaft - ebenso wie andere Bereiche der kommunalen Daseinsvorsorge - betroffen. Vor diesem Hintergrund hat das Umweltbundesamt im Rahmen eines Forschungsvorhabens die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Abfallwirtschaft untersuchen lassen. Die Ergebnisse sind in einem kommunalen Praxisleitfaden aufbereitet der einerseits für die sich abzeichnenden Veränderungen sensibilisieren soll und andererseits Anregungen und Lösungsansätze für konkrete demografiebedingte Herausforderungen in verschiedenen Handlungsfeldern der Abfallwirtschaft unterbreitet.