Titelaufnahme

Titel
Tagungsband : 28. Deutsche Arbeitsbesprechung über Fragen der Unkrautbiologie und -bekämpfung : 27. Februar-1. März 2018, Braunschweig / Henning Nordmeyer, Lena Ulber ; Herausgeber: Julius Kühn-Institut (JKI), Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen
BeteiligteNordmeyer, Henning ; Ulber, Lena
KörperschaftDeutsche Arbeitsbesprechung über Fragen der Unkrautbiologie und -bekämpfung Braunschweig ; Julius Kühn-Institut
ErschienenQuedlinburg : Julius Kühn-Institut, Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, [2018-02-27]
Umfang1 Online-Ressource (518 Seiten, 12,15 MB) : Illustrationen, Diagramme
Anmerkung
Literaturangaben
Text teilweise in deutscher, teilweise in englischer Sprache
SpracheDeutsch ; Englisch
SerieJulius-Kühn-Archiv ; 458
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-92353 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
Tagungsband [12.15 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Die Deutschen Arbeitsbesprechungen über Fragen der Unkrautbiologie und -bekämpfung bieten traditionell eine sehr breite Plattform zu allen Fragen der Herbologie und geben den aktuellen Erkenntnisstand im Bereich der Herbologie wieder. Im Mittelpunkt der Fachtagung stehen Inhalte zu Forschung und Entwicklung zu Themen im Bereich der Herbizidresistenz bei Unkräutern, Populationsdynamik und Biodiversität, Unkrautmanagement ohne Herbizide, nichtselektive Herbizide, Entwicklungen bei Herbiziden und Herbizidmanagement. Ziel der Fachtagung ist es, herbologische Fragestellungen mit Experten von Hochschulen, Industrie, Pflanzenschutzberatung und öffentlicher Verwaltung zu diskutieren. Die Tagung wird veranstaltet vom Julius Kühn-Institut (JKI), dem Institut für Geoökologie der Technischen Universität Braunschweig und dem Arbeitskreis Herbologie der Deutschen Phytomedizinischen Gesellschaft (DPG).