Titelaufnahme

Titel
20 Jahre Wasserrahmenrichtlinie : Empfehlungen des Umweltbundesamtes / Herausgeber:Umweltbundesamt ; Autoren: Abteilung II2 „Wasser und Boden ; Redaktion: S. Naumann, J. Völker
HerausgeberNaumann, S. ; Völker, J.
KörperschaftDeutschland
ErschienenDessau-Roßlau : Umweltbundesamt, Januar 2021
Ausgabe
Stand: Januar 2021
Umfang1 Online-Ressource (8 Seiten, 1,25 MB)
SpracheDeutsch
SeriePosition ; Januar 2021
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-132050 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
20 Jahre Wasserrahmenrichtlinie [1.25 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

Seit 20 Jahren ist die europäische Wasserrahmenrichtlinie eine Säule des Gewässerschutzes. Eine ökologisch ausgerichtete Richtlinie, die die Wasserwirtschaft und alle weiteren Akteure vor große Herausforderungen stellt. Es wurde viel erreicht - das Ziel „guter Zustand“ wird aber oft verfehlt. Es gibt weiterhin viel zu tun, um den Schutz der Gewässer voran zu bringen. Dieses Positionspapier zeigt, wie und welche zukünftigen Aufgaben aus Sicht des UBA und auf Basis einer Vielzahl von Erkenntnissen in den Fokus rücken müssen. Mit Neun Empfehlungen für den guten Zustand unserer Gewässer enthält das Papier ein Plädoyer für eine ambitionierte Wasserpolitik an alle beteiligten Akteure.

Keywords
Seit 20 Jahren ist die europäische Wasserrahmenrichtlinie eine Säule des Gewässerschutzes. Eine ökologisch ausgerichtete Richtlinie die die Wasserwirtschaft und alle weiteren Akteure vor große Herausforderungen stellt. Es wurde viel erreicht - das Ziel „guter Zustand“ wird aber oft verfehlt. Es gibt weiterhin viel zu tun um den Schutz der Gewässer voran zu bringen. Dieses Positionspapier zeigt wie und welche zukünftigen Aufgaben aus Sicht des UBA und auf Basis einer Vielzahl von Erkenntnissen in den Fokus rücken müssen. Mit Neun Empfehlungen für den guten Zustand unserer Gewässer enthält das Papier ein Plädoyer für eine ambitionierte Wasserpolitik an alle beteiligten Akteure.