Titelaufnahme

Titel
Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe : kommentierte Mustergliederung für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe / Sachsen-Anhalt, Landesverwaltungsamt
KörperschaftSachsen-Anhalt
ErschienenHalle (Saale) : Sachsen-Anhalt, Landesverwaltungsamt, [2022?]
Ausgabe
Stand: September 2022
Umfang1 Online-Ressource (24 Seiten, 6,17 MB) : Illustrationen
SpracheDeutsch
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-928646 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe [6.17 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Keywords
Das Landesjugendamt des Landes Sachsen-Anhalt hat die Handreichung "Digitalisierung in der Kinder- und Jugendhilfe" zum Erstellen von Medienkonzepten veröffentlicht. Die Publikation bietet eine Orientierungshilfe und soll Einrichtungen dabei unterstützen ein eigenes Medienkonzept zu entwickeln. Dabei ist die vorgeschlagene Gliederung als auch die "Fragen zur Kontrolle" exemplarisch und sollen eine individuelle Befassung mit einrichtungsspezifischen Themen fördern. Entlang des pädagogischen Konzeptes und unterschiedlicher Herausforderungen die verschiedene Zielgruppen und technische Voraussetzungen mit sich bringen entspricht das Medienkonzept dem Selbstbild der Einrichtung und richtet dieses auf digitale Aspekte und zeitgemäße Aufgaben aus. Soll das Medienkonzept nachhaltig Wirkung entfalten so ist es nötig dieses mit allen Beteiligten abzustimmen. Hierzu gehören neben den Fachkräften in der Einrichtung auch die Leitung der Träger die Eltern und zwingend die direkten Zielgruppen - die Kinder und Jugendlichen selbst. Es ist wichtig den Prozess der Konzeptentwicklung transparent zu gestalten um alle Beteiligten mitzunehmen Skepsis abzubauen und zu vermitteln dass dem Medienkonzept wissenschaftliche Erkenntnisse und pädagogisch professionell formulierte Zieldimensionen zugrunde liegen.