Titelaufnahme

Titel
Evaluierung der 1. BImSchV von 2010 : Endbericht / von Dr. Ingo Hartmann, Dr. Volker Lenz, Christian Thiel, Tobias Ulbricht (Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH, Leipzig) ; im Auftrag des Umweltbundesamtes ; Durchführung der Studie: Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH ; Redaktion: Fachgebiet III 2.1 Übergreifende Angelegenheiten, Chemische Industrie, Feuerungsanlagen - Christian Liesegang
VerfasserHartmann, Ingo ; Lenz, Volker ; Thiel, Christian ; Ulbricht, Tobias
HerausgeberLiesegang, Christian
KörperschaftDeutschland ; Deutsches Biomasseforschungszentrum
ErschienenDessau-Roßlau : Umweltbundesamt, Juni 2024
Umfang1 Online-Ressource (185 Seiten, 3,83 MB) : Diagramme, Illustrationen
Anmerkung
Literaturverzeichnis: Seite 126-132
Abschlussdatum: August 2020
Sprache der Zusammenfassung: Deutsch, Englisch
SpracheDeutsch
SerieTexte ; 2024, 87
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-1064749 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
Evaluierung der 1. BImSchV von 2010 [3.83 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Keywords
In dem Forschungsvorhaben wird die 1. BImSchV von 2010 hinsichtlich der Maßnahmen zur Reduzierung der Luftbelastung aus Festbrennstofffeuerungen insbesondere Einzelraumfeuerungsanlagen (EFA) evaluiert. Sowohl die Typprüfung als auch die Qualitätssicherung von Anlagen und Brennstoffen - während des Herstellungsprozesses und im dauerhaften Betrieb - wurden hinsichtlich ihres Verbesserungspotentials untersucht. Darüber hinaus wurde der Einfluss des Anlagenbetreibers auf das Emissionsverhalten im realen Alltagsbetrieb betrachtet und Möglichkeiten zur Verringerung der Realemissionen aufgezeigt und bewertet. Dies schließt primäre als auch sekundäre Emissionsminderungstechniken mit ein. Ebenfalls wurde untersucht inwieweit Betriebsmessungen wie sie für zentrale Heizkessel vorgeschrieben sind für EFA geeignet sind. Im Rahmen dieses Vorhabens wurden umfangreiche Emissionsmessungen an fünf Kaminöfen mit drei unterschiedlichen Prüfzyklen durchgeführt und ausgewertet.
Keywords (Englisch)
The research project evaluates the 1st BImSchV of 2010 with regard to measures for the reduction of air pollution from solid fuel firing systems especially single room firing systems (EFA). Both the type testing and the quality assurance of plants and fuels - during the manufacturing process and in continuous operation - were investigated with regard to their potential for improvement. Furthermore the influence of the plant operator on the emission behaviour in real everyday operation was considered and possibilities for reducing real emissions were identified and evaluated. This includes primary as well as secondary emission reduction techniques. Furthermore the suitability of operational measurements as required for central heating boilers for EFA was investigated. Within the scope of this project extensive emission measurements were carried out and evaluated on five stoves with three different test cycles.