Titelaufnahme

Titel
The impact of long-only index funds on price discovery and market performance in agricultural futures markets / Sören Prehn; Thomas Glauben; Jens-Peter Loy; Ingo Pies; Matthias Georg Will
BeteiligtePrehn, Sören ; Glauben, Thomas ; Loy, Jens-Peter ; Pies, Ingo ; Will, Matthias Georg
KörperschaftLeibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien
ErschienenHalle (Saale) : IAMO, 2014 ; Halle, Saale : Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, 2014
UmfangOnline-Ressource (PDF-Datei: 21 S., 0,24 MB) : graph. Darst.
Anmerkung
Zsfassungen in dt. und engl. Sprache
SpracheDeutsch
SerieDiscussion paper ; 147
SchlagwörterOnline-Publikation
URNurn:nbn:de:gbv:3:2-28691 
Zugriffsbeschränkung
 Das Dokument ist frei verfügbar
Dateien
The impact of long-only index funds on price discovery and market performance in agricultural futures markets [0.24 mb]
Links
Nachweis
Klassifikation
Zusammenfassung

For a considerable time, long-only index funds have been suspected of being responsible for price increases on agricultural futures markets, particularly those for grain. Utilizing partial equilibrium concepts, we analyze the market impacts of long-only index funds. Our analysis reveals that long-only index funds stabilize the market. The market entry of long-only index funds lowers risk premiums, so farmers can hedge at lower costs. This gives incentives for storage and dampens seasonal price fluctuations on spot markets, which is also in favor of consumers. However, the entry of long-only index funds reduces the profitability of speculation. Thus, there is no need for political action in this particular field.

Zusammenfassung
( AEnglischA )

Long-only-Indexfonds stehen seit geraumer Zeit unter Verdacht, für die Preisanstiege an landwirtschaftlichen Warenterminmärkten, insbesondere für Getreide, verantwortlich zu sein. Anhand von partiellen Gleichgewichts konzepten untersuchen wir die langfristige Marktwirkung von Long-only-Indexfonds. Unsere Analyse zeigt, dass Long-only-Indexfonds den Markt stabilisieren. Der Markteintritt von Long-only-Indexfonds verringert die Risikoprämie, so dass Landwirte sich zu geringeren Kosten absichern können. Dieses fördert die Lagerhaltung und schwächt so saisonale Preisschwankungen am Kassamarkt ab, was auch im Interesse der Konsumenten ist. Allerdings wird durch den Markteintritt von Long-only-Indexfonds die Rentabilität des Spekulierens verringert. Von daher gibt es keine Notwendigkeit für politische Maßnahmen in diesem speziellen Bereich.